Archiv für März 2012

Fr. 13. Apr.: Transistor

Grey and navy suit on mannequin
[Icon: Volxküche]

Die Epoche des Sexismus vernichten!

Im April gibt es in unserer monatlichen Gender-Queer-Veranstaltungsreihe Transistor einen Vortrag von Rudolf Mühland (bekannt durch „Anarchie und Sex“) zum Thema „Konstrukt der Geschlechterrolle im Kapitalismus und die Auswirkungen der dadurch bestimmten Heteronormativität“. Anschließend Diskussion: „Reaktionärer Akt: Heteronormativität – Warum sich mensch (vermeintlich) outen muss.“

Es wird eine Vokü (kostengünstiges veganes Essen) angeboten.


So. 15. Apr.: DIY: Frühlingserwachen

Im April gibt es bei unserer DIY-Gruppe einen Workshop zum Thema „Pflanzzeit“.

Was wird jetzt ausgesät? Welche Standorte sind gut für meine Pflanzen? Wie nutze ich meinen verfügbaren Platz auf dem Balkon bzw. Garten richtig aus? Diese Fragen wollen wir beantworten.

Um das ganze auch praktisch etwas interessant zu machen, werden wir aus „Abfall“ Blumentöpfe herstellen. Hier lernt ihr einfache Tricks, z.B. wie man aus einem Schuh ein echtes Topf-Highlight zaubert. Gerne könnt ihr selber „Abfall“ mitbringen, von dem ihr denkt, dass dieser einen hübschen Blumentopf abgeben würde.


15. Apr.: Politischer Frühschoppen

Soldier Boiling His Rations NGM-v31-p570

Am Sonntag den 15. April lädt das Trotz Allem euch herzlich zum politischen Frühschoppen ein. Wir wollen mit euch zu einer menschenfreundlichen Uhrzeit in lockerer Atmosphäre und einem zünftigen vegetarischen Frühstück gemeinsam in den Tag starten. Dazu wird es katerfreundliche Musik geben und es besteht die Chance sein eventuell durchzechtes Wochenende noch einmal Revue passieren zu lassen.

Politisch wollen wir an diesem Tag der kampflosen Übergabe des Konzentrationslagers Bergen-Belsen an britische und kanadische Truppen gedenken. Dazu wird kurz referiert.

Also krabbel aus deinem Bett, zieh dir wenigstens ‚ne Buchse an und schlepp dich zum Trotz in die Augustastrasse 58. Für Aspirin und ein Konterbier ist gesorgt. Wer alleine katert hat schon verloren.


Programm April 2012

Di. 3. 4. offener Dienstag (ab 19:30 Uhr)
(Kicker, Billard, Bibliothek)
Mi. 4. 4. Grenzfrei (ab 20:00 Uhr)
Do. 5. 4. Plenum (ab 20:00 Uhr), davor Putzen & Aufräumen (ab 19:00 Uhr)
Di. 10. 4. offener Dienstag (ab 19:30 Uhr)
(Kicker, Billard, Bibliothek)
Mi. 11. 4. Grenzfrei (ab 20:00 Uhr)
Do. 12. 4. Plenum (ab 20:00 Uhr), davor Putzen & Aufräumen (ab 19:00 Uhr)
Fr. 13. 4. Transistor (ab 19:00 Uhr, mit Vokü)
So. 15. 4. Politischer Frühschoppen (ab 12:30 Uhr)
So. 15. 4. DIY: Frühlingserwachen (ab 15:00 Uhr)
Di. 17. 4. offener Dienstag (ab 19:30 Uhr)
(Kicker, Billard, Bibliothek)
Mi. 18. 4. Grenzfrei (ab 20:00 Uhr)
Do. 19. 4. Mit Punk und Antifa im nahen Osten – Bildervortrag über die Touren in Israel / Palästina 2005–2009 (ab 19:30 Uhr, mit Vokü)
Fr. 20. 4. Night of Short Stories: Großstadtgeschichten (ab 20:00 Uhr)
Sa. 21. 4. Spieleabend (ab 19:00 Uhr)
Di. 24. 4. offener Dienstag (ab 19:30 Uhr)
(Kicker, Billard, Bibliothek)
Mi. 25. 4. Grenzfrei (ab 20:00 Uhr)
Do. 26. 4. Programm-Plenum (ab 20:00 Uhr), davor Putzen & Aufräumen (ab 19:00 Uhr)
Sa. 28. 4. Billard-Turnier (ab 18:00 Uhr)
Mo. 30. 4. Podiumsdiskussion zur Landtagswahl und „Das Duell“ (ab 19:00 Uhr)

Sa. 28. Apr.: Billard-Turnier

[Illustration: Lewis Carrol: The Hunting the Snark]

Wir veranstalten unser neuntes Billard-Turnier. Es gibt Preise.

, Startgeld: € 1,–